#1 19.10.2019 LangstreckenRennen Scaleauto 1:24 von Kojote M.B. 31.03.2019 21:27

avatar

Moin zusammen

Ich würde gern zum LangstreckenRennen einladen. 4h Fahrzeit für 2 bis 3 Piloten.

Nach unserem Scaleauto Reglement.
Sonderheit: Die Viper bekommt 5g Ballast unter die Motorhaube getapt. Der Porsche 991 bekommt 2g im Bereich der vorderen Kühlereinlässe.

Lexan ansonsten komplett zulässig.

GT3 Chassis müssen mit fest gesetzter Federung antreten.

Für Verpflegung ist gesorgt. Motoren werden ausgegeben und dürfen behalten werden.

Startgebühr 45€ pro Team inkl. Motor und Verpflegung.

1. Durchgang im Hellen.
2. Durchgang im Dunklen mit Bahnbelauchtung (die Fahrzeuge dürfen auch Beleuchtung haben, es reicht aber die reine Bahnbeleuchtung zum fahren aus)

Die maximale Anzahl an Teilnehmern ist leider auf 8 Teams begrenzt.

Teilnehmer:
1- Andet Racing - Andreas und Dete - Startgeld überwiesen
2- Elmstreet Racing - Martin und Philipp - Startgeld überwiesen
3- Schlitzflitzer Zülpich - Vanessa und Guido
4- Fohlen Racing Team - Klaus und Dieter
5- Sloti Racing - Marcus und Nico
6- Martini Racing - Johann und Jens
7- Lindberg Racing - Hansi und Sascha aus BS
8- Linderte Racing - Paul und Achim

Nachrücker
1. Olaf und David

#2 RE: 19.10.2019 LangstreckenRennen Scaleauto 1:24 von Kojote M.B. 01.04.2019 10:24

avatar

Die Schlitzflitzer aus Zülpich kommen mit Guido und Vanessa.

#3 RE: 19.10.2019 LangstreckenRennen Scaleauto 1:24 von Kojote M.B. 02.04.2019 18:59

avatar

Klaus und Dieter werden das 4.te Team stellen. Ich nehme an als Fohlen Racing Team

#4 RE: 19.10.2019 LangstreckenRennen Scaleauto 1:24 von sloti 02.04.2019 20:03

avatar

Stand heute werden die Slotis mitfahren

#5 RE: 19.10.2019 LangstreckenRennen Scaleauto 1:24 von Kojote jmr 02.04.2019 23:31

avatar

Martini Racing ist auch dabei.

#6 RE: 19.10.2019 LangstreckenRennen Scaleauto 1:24 von sloti 03.04.2019 09:52

avatar

Hansi und sascha lindenberg aus BS möchten auch mitfahren

#7 RE: 19.10.2019 LangstreckenRennen Scaleauto 1:24 von Kojote Hajo 03.04.2019 17:02

stand heute sind Paul und Achim auch dabei

#8 RE: 19.10.2019 LangstreckenRennen Scaleauto 1:24 von Kojote Hajo 03.04.2019 17:12

Nur bin ich der Meinung das die neuen Chassis soviel gewicht unter haube bekommen das sie genau so schwer ist wie die schwerste Viper mit altem Chassis die am Start ist!!!!

#9 RE: 19.10.2019 LangstreckenRennen Scaleauto 1:24 von Kojote Hajo 03.04.2019 17:21

Und über den Strafenkatalog müßte man auch noch gemeinsam Diskutieren.( nicht das Jemand Strafrunden bekommt der das Sprintrennen zum Parce Ferme verliert)
Reparaturzeit beginnt wenn man das Auto aufmacht und endet wenn man das Auto wieder zumacht und nicht nach einem Wettrennen der Fahrer!!!

#10 RE: 19.10.2019 LangstreckenRennen Scaleauto 1:24 von Kojote M.B. 03.04.2019 20:31

avatar

Hallo Achim
Andreas und ich werden uns in unserer Position als Reglement-Beauftragte dazu austauschen und das zugehörige Reglement ausarbeiten.

Bis Freitag

#11 RE: 19.10.2019 LangstreckenRennen Scaleauto 1:24 von Kojote Hajo 04.04.2019 09:07

ich denke wir sollten Alle gemeinsam darüber sprechen

#12 RE: 19.10.2019 LangstreckenRennen Scaleauto 1:24 von Kojote M.B. 11.04.2019 17:42

avatar

Wir haben nun die ersten, die vorerst als Nachrücker nominiert werden.

Olaf und David wollen zusammen an den Start gehen.

Wir werden euch demnächst zum Reglement und zum Ablauf informieren.

#13 RE: 19.10.2019 LangstreckenRennen Scaleauto 1:24 von Kojote M.B. 16.04.2019 20:19

avatar

Moin Moin zusammen

https://www.slot-kojoten.de/scaleauto-endurance-race/

Auf unserer Homepage stehen die Informationen zum Endurance Rennen.

Bitte beachtet die Abweichungen zum Regulären Reglement. Die Zusatzgewichte (wo erforderlich) werden zusammen mit dem Motor ausgelost.

Startgebühr
45€ pro Team (inkl. Motor / Ritzel / inkl. Verpflegung / exkl. Getränke und Snacks)
Die Startgebühr muss bis zum 30.06.19 auf dem Konto der Kojoten eingegangen sein.
KTN: (Erfragen beim Rennleiter)
Betreff: Scaleauto Langstrecke + Team Name

#14 Erinnerung: bis 30.Juni Startgeld einzahlen für LangstreckenRennen Scaleauto 1:24 von Dete 13.06.2019 15:10

Bitte daran denken:

Der Zahlungseingang muss bis zum 30.6 erfolgen.
Für Teams die nicht eingezahlt haben können die Startplätze ansonsten umgehend an Teilnehmer in der Warteschlange vergeben werden.

Grüße Dete

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen